< zur Übersicht


Die stille Zeit in Hamburg – Besuch der Ausstellung „Dialog im Stillen“

 

Am Mittwoch, den 20.06.2018 unternahm die Klasse 10C des Humboldt Gymnasiums Potsdam dank großer Unterstützung des Fördervereins einen Ausflug nach Hamburg, um die Veranstaltung „Dialog im Stillen“ zu besuchen. Obwohl die Klasse 10C sich auf Grund von speziellen Schallschutzdämpfern verbal nicht verständigen konnte, war es doch möglich, untereinander zu kommunizieren. Mit Hilfe einer gehörlosen Person tauchte die Klasse tief in eine neue Welt ein und konnte sich am Ende mit Hilfe zahlreicher Gebärden untereinander verständigen. Durch diese sehr wertvolle Erfahrung entwickelte die Klasse ein Verständnis dafür, ohne Sprache und Gehör, dafür jedoch mit Gebärden untereinander zu kommunizieren.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an den Förderverein des Humboldt-Gymnasiums Potsdam, der diese großartige Begegnung und Erfahrung erst möglich gemacht hat.

hamburg